From a Pot: Irischer Kaffee mit Schlagsahne

Irischer Kaffee mit Schlagsahne
♥️♥️♥️♥️♥️
5

Irischer Kaffee mit Schlagsahne ist eine der besten Möglichkeiten, sich an einem kalten Abend aufzuwärmen.

Irischer Kaffee mit Schlagsahne - Title of the Recipe

Zwischen dem heiß gebrühten Kaffee und einem starken Irischem Whiskey ist dieses Getränk perfekt, um Sie an kalten Wintertagen aufzuwärmen. Die Kombination aus Kaffee, Whiskey, braunem Zucker, Schlagsahne mit etwas Muskatnuss ist einfach unschlagbar. Köstlich, einfach zuzubereiten und man fühlt sich rundum wohl wie in einem irischen Pub.

Ich habe diesen irischen Kaffee Cocktail gemacht, um St. Patrick's Tag, es ist perfekt für den Anlass.

Zubereitungszeit

Vorbereitungszeit:

5 Minuten

Kochzeit:

5 Minuten

Gesamtzeit:

10 Minuten

Utensilien

  • Pfanne
  • Schneebesen
  • Schüssel
Nährwertinformation
Nutrition Label of the Recipe
Einkaufsliste
  • Kaffee: 120.0 ml
  • Brauner zucker
  • Whisky: 30.0 ml
  • Sahne: 50.0 ml

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Metric

Imperial

Feld zum ändern der Menge im Rezept. Die Bedeutung der Zahl hängt von der Art des Rezepts ab und kann die Anzahl der Portionen oder die Anzahl der aus dem Rezept erhaltenen Produkte bedeuten.(Irischer Kaffee mit Schlagsahne)

Menge

Irischer Kaffee mit Schlagsahne

  • Wasser

  • Kaffee: 120 ml

  • Brauner Zucker: 1 EL

  • Whisky: 30 ml

  • Sahne: 50 ml

  • Muskatnuss

Zubereitung

Irischer Kaffee mit Schlagsahne

  1. Heißes Wasser in ein Glas gießen, um es für den Kaffee warmzuhalten.
  2. Einen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Einen Esslöffel braunen Zucker und eine Prise frisch geriebene Muskatnuss hinzufügen. Warten, bis der Zucker beginnt zu schmelzen und karamellisieren.
  3. Während der Zucker schmilzt, den Kaffee kochen. Es kann eine beliebige Zubereitungsmethode für Kaffee benutzt werden. Diesmal habe ich Chemex verwendet.
  4. Sorgfältig den Kaffee in heißen geschmolzenen Zucker gießen.
  5. Das Glas mit heißem Wasser lehren und das Whisky eingießen. Danach geschmolzenem Zucker mit Kaffee dazu geben.
  6. In einer Schüssel die Sahne leicht schlagen. Darauf achten, nicht zu viel zu schlagen, die Sahne soll noch etwas flüssig sein, sie solle nur ein wenig Textur haben, damit sie auf dem Kaffee sitzt, aber nicht so sehr, dass sie steife Spitzen bildet.
  7. Die Sahne auf den Kaffee gießen, man kann sich mit einem umgedrehten Löffel helfen. Dadurch wird verhindert, dass die Sahne auf den Boden sinkt.
  8. Mit etwas mehr frisch geriebener Muskatnuss oder einigen Schokoladenflecken garnieren.

Galerie:

Irischer Kaffee mit Schlagsahne - altIrischer Kaffee mit Schlagsahne - altIrischer Kaffee mit Schlagsahne - alt

Notizen:

  • Welchen Whisky verwende ich?
  • Wenn Sie authentischen Geschmack wünschen, verwenden Sie irischen Whiskey wie Jameson. Ich habe diesmal schottisches Whisky benutzt. Beide sind großartig.
  • Was verwende ich, wenn ich keinen Whisky verwenden möchte?
  • Wenn Sie keinen Whiskey verwenden möchten, können Sie Irish-Coffee-Sirup verwenden, aber der Geschmack wird nicht authentisch sein.
  • Kann ich dieses Getränk alkoholfrei zubereiten?
  • Den Whisky kannst du natürlich auch weglassen.
  • Muss ich den Zucker schmelzen?
  • Nein. Wenn Sie eine schnellere Version wünschen, können Sie einfach Zucker in das Glas geben und mit Kaffee mischen.
  • Welchen Kaffee soll ich verwenden?
  • Sie kennen das, Ihr Getränk ist nur so gut wie Ihr Kaffee. Verwenden Sie frisch gemahlene Bohnen und bereiten Sie einen reichhaltigen, starken Kaffee zu.
  • Wie bereite ich den Kaffee zu?
  • Wie Sie es normalerweise tun würden. Verwenden Sie Ihre bevorzugte Methode. Sie können eine Kaffeemaschine für Espresso, French Press, Chemex …
  • Wie serviere ich Irish Coffee?
  • Traditioneller irischer Kaffee wird in einem Glas serviert, damit Sie den Look nicht verpassen.

Fun Facts:

  • Der erste irische Kaffee wurde 1943 von einem Barkeeper namens Joe Sheridan kreiert. Es wurde an einem Bootsterminal in Foynes als herzlicher Gruß für amerikanische Reisende erstellt. Die amerikanischen Reisenden verliehen in Foynes und wurden mit einem Boot zum Flughafenterminal gebracht, was in den Wintermonaten eine besonders kühle Reise war. Um sie aufzuwärmen, schüttete er eine ordentliche Portion Whisky in ihren Kaffee und füllte ihn mit weißer Sahne auf.
Komentar hinzufügen:

Name

Kommentar

Updates

erhalten:

icon for printing the site