From a Pot: Süßkartoffel mit Avocado und Ei

Süßkartoffel mit Avocado und Ei
♥️♥️♥️♥️♥️
5

Beginnen Sie den Tag mit lecker und gesund gebacken Süßkartoffel mit Avocado und Ei.

Süßkartoffel mit Avocado und Ei - Title of the Recipe

Dieses Rezept ist, was ich Frühstücks- und Brunch ziel nenne. Wenn du morgens etwas Zeit hast, dann ist dieses Rezept perfekt für dich. So sättigend und perfekt, um in den Morgen zu starten. Dieses Rezept ist auch sehr vielseitig, wenn du also zum Beispiel keine Spiegeleier magst, kannst Rühr, pochierte, gekochte Eier oder Eier einfach weglassen.

Süßkartoffeln sind auch eine großartige Alternative zu Toast, wenn du mit etwas Glutenfreies in den Tag starten möchtet. Wenn du also wie ich Süßkartoffeln magst, ist dieses Rezept perfekt für dich. Es ist gesund, voller Nährstoffe und vor allem schmeckt es fantastisch.

Zubereitungszeit

Vorbereitungszeit:

5 Minuten

Kochzeit:

5 Minuten

Bakzeit:

20 Minuten

Gesamtzeit:

30 Minuten

Utensilien

  • Blech
  • Pergamentpapier
  • Kleine Pfanne
  • Schneidbrett
Nährwertinformation
Nutrition Label of the Recipe
Einkaufsliste
  • Süßkartoffel: 0.5
  • Olivenöl
  • Salz
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Avocado: 0.5
  • Knoblauchpulver
  • Ei: 1.0
  • Öl

Zutaten und Zubereitung

Zutaten

Metric

Imperial

Feld zum ändern der Menge im Rezept. Die Bedeutung der Zahl hängt von der Art des Rezepts ab und kann die Anzahl der Portionen oder die Anzahl der aus dem Rezept erhaltenen Produkte bedeuten.(Süßkartoffel mit Avocado und Ei)

Menge

Süßkartoffel

  • Süßkartoffel: 0.5

  • Olivenöl: 1 TL

  • Salz: 0.5 TL

  • Paprikapulver: 0.5 TL

  • Pfeffer: 0.3 TL

Avocado

  • Avocado: 0.5

  • Knoblauchpulver: 0.5 TL

  • Salz: 0.3 TL

  • Pfeffer: 0.3 TL

Ei

  • Ei: 1

  • Öl: 1 EL

  • Salz

  • Pfeffer

  • Chili-Flocken

Zubereitung

Süßkartoffel

  1. In einer kleinen Schüssel Olivenöl mit allen Gewürzen für Süßkartoffeln mischen.
  2. Die Kartoffel waschen und mit einem Messer der Länge nach in gleichmäßige Scheiben schneiden. Ein scharfes Messer verwenden.
  3. Das Gewürz gleichmäßig auf den Kartoffelscheiben verteilen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  4. Bei 200 Grad Celsius (392 F) für etwa 20 - 30 Minuten backen. Während des Backens einmal umdrehen, damit sie gleichmäßig backen und auf beiden Seiten knusprig werden. Beim Wenden vorsichtig, damit sie nicht auseinanderfallen.
  5. Die Backzeit kann variieren, je nachdem, wie dick du die Kartoffel schneidest.

Avocado

  1. Die Avocado aufschneiden und den Kern entfernen.
  2. Mit einem Löffel die Avocado in eine Schüssel geben. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Ein Spritzer Zitronensaft kann hinzufügt werden.
  3. Die Avocado kann mit einer Gabel bis zur gewünschten Textur zerdrückt werden.

Ei

  1. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Ei hineinschlagen. Backen, bis das Eigelb die gewünschte Konsistenz hat.

Zusammensetzung

  1. Die Kartoffel auf einen Teller legen und darauf die Avocado verteilen. Die Avocado mit einem Ei belegen. Mit Salz und Chiliflocken bestreuen.

Galerie:

Süßkartoffel mit Avocado und Ei - altSüßkartoffel mit Avocado und Ei - altSüßkartoffel mit Avocado und Ei - alt

Notizen:

  • Was kann ich anstelle von Eiern verwenden?
  • Wenn du eine vegane Version dieser Mahlzeit zubereiten möchten, können die Eier weggelassen und stattdessen Tofu verwendet werden. Den Tofu in Würfeln schneiden, in etwas Olivenöl, mit Salz und Pfeffer marinieren und zusammen mit Kartoffelstücken im Ofen backen.
  • Heißluftfritteuse zum Backen nutzen
  • Wenn du eine Heißluftfritteuse besitzt, hast Glück, denn dann kann dieses Frühstück in nur 15 Minuten statt in 30 Minuten fertig werden. Es bei 200 Grad Celsius (392 F) für etwa 10 Minuten backen. Die Backzeit kann variieren, je nachdem, wie dick du die Kartoffeln schneidest.
  • Muss ich die Kartoffeln schälen?
  • Nein. Du kannst die Schale darauf lassen, die muss nur gut gewaschen werden. Durch die Schale werden die Kartoffeln noch knuspriger.

Fun Facts:

  • Wusstest du, dass Süßkartoffeln alles andere als Kartoffeln sind? Ja, die Süßkartoffel ist eigentlich eine Wurzel. Sie haben nichts mit weißen Kartoffeln zu tun.
  • Sie sind auch eines der nahrhaftesten Gemüsesorten. Die sind reich an Vitamin A und C, Eisen und Kalium. Außerdem haben die fast kein Fett, was sie ideal für diejenigen macht, die auf ihr Gewicht achten.
Komentar hinzufügen:

Name

Kommentar

Updates

erhalten:

icon for printing the site